Implicit Assembly Changes and Rolling up the BoM

In our last blog To Rev or not to Rev, we discussed at which point a change to a BOM component, say a single part, is significant enough to warrant that it must obtain a new part number (or PIN=part identification number). The alternative to assigning a new part number, is to simply revise the component. By doing so, only the revision gets incremented, the PIN remains the same.

Read More

5 gute Gründe für Product Lifecycle Management (PLM) im Mittelstand

Viele kleinere und mittlere Unternehmen betreiben Ihre Produktentwicklung noch immer dateibasiert. Dabei scheuen sie den organisatorischen und finanziellen Aufwand und sehen Product Lifecycle Management (PLM) eher bei großen Unternehmen plaziert. Doch auch bei nur wenigen Entwicklern lohnt es sich über den Einsatz einer „richtigen“ PLM-Lösung nachzudenken:

Erfahre mehr